Ja! Es ist vollkommen egal, welches Geschlecht das Kind hat, ob es ein Kind oder mehrere sind, das System funktioniert in jeder Lebenslage. Zudem spielt es keine Rolle, ob du alleinerziehend bist oder nicht, das System funktioniert!

Funktioniert die Formel in jeder Lebenslage?